Ein Blick zurück

Es liegt in der Natur von Dr. Georg Grimschitz sich mit vollem Einsatz den Dingen zu widmen, die ihm wichtig sind. Von dieser Einstellung profitierten die Mitglieder des Warmblutzuchtvereines Kärnten schon Jahre bevor Georg Grimschitz 2009 zum Obmann gewählt wurde.


Mit seiner Gabe Menschen für Neues zu motivieren, hat er für die Kärntner Warmblutzucht sehr viel Gutes bewegt und bewirkt. Die schon legendären Warmblut - Pferdefestivals mit Verkaufsschauen, Fohlenverlosungen und Showauftritten auf Gut Drasing, im Glock Horse Performance Center oder am Reiterhof Stückler waren das Ergebnis von bestens durchdachten Konzepten, Begeisterung und Zusammenhalt im Verein und der gemeinsamen Freude an der Sache. Aus Georgs unerschöpflicher Ideenwerkstatt stammen zum Beispiel auch erfolgreiche Verkaufspferdeinitiativen oder die professionelle Ausrichtung der Kärntner Stutleistungsprüfungen. Eine wesentliche Aufgabe sah Georg darin, das Brandzeichen unserer Pferde als Markenzeichen und Qualitätsmerkmal zu etablieren, was ihm zweifelsohne gelungen ist.
Georgs große Stärke ist seine ruhige und freundliche Art. Stets war er um Gespräche und Lösungen bemüht - immer mit dem Vorsatz korrekt, objektiv und im Sinne der Sache zu handeln. So hat er sich großen Respekt innerhalb des Warmblutzuchtvereines, aber auch im Landes - Pferdezuchtverband Kärnten und in überregionalen Gremien erarbeitet.
Um seinen eigenen Ansprüchen einer sinnvollen Vereinsarbeit gerecht zu werden, würde Georg viel mehr Zeit benötigen. Diese kann er auf Grund privater und beruflicher Veränderungen nicht mehr aufbringen. Daher ist es für ihn eine logische Konsequenz sich nicht mehr einer erneuten Wahl zum Obmann zu stellen. Diese Entscheidung muss respektiert werden. Es bleiben viele Erinnerungen an großartige gemeinsame Aktivitäten - herzlichen Dank dafür und alles erdenklich Liebe und Gute für die Zukunft!

Foto: (c) Ilka Thaler

Search

facebook gr rot

WARMBLUTZUCHTVEREIN KÄRNTEN

Obmann: Bernd R. Moser

Tel.: +43 (0)664/211 33 58

Email: obmann@pferdezucht-kaernten.at