Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Hemma Prugger - Grischnig - Züchterin des Jahres 2014

Hemma Prugger-Grischnig

Seit vielen Jahren taucht bei diversen Zuchtveranstaltungen und Turnieren immer wieder ein Züchtername auf. Höchste Zeit also, Hemma Prugger-Grischnig als Kärntner Erfolgszüchterin gebührend zu ehren.

Schon als kleines Mädchen war Hemma von Pferden fasziniert. Sehr früh wusste sie, dass Pferde Teil ihres Lebens sein würden. Hemma wurde begeisterte Freizeitreiterin und erwarb 1989 ihr erstes Pferd. Ihren Mann Gerhard steckte sie mit ihrer Pferdebegeisterung an, 1994 bauten die beiden einen Pferdestall. Hemma hat einen ausgeprägten Sinn für das Schöne, daher war es irgendwie logisch, dass sie edle Warmblutpferde züchten würde. Der Grundstein für die Pferdezucht wurde mit dem Kauf der Telstar-Tochter Gina Ginelli im Jahr 1996 gelegt. Die Stute brachte 4 Fohlen, darunter den im Turniersport hocherfolgreiche Goldstern v. Goldwing. Als bester Springhengst beim Junghengstentag ausgezeichnet, erfüllte er mit seiner Reiterin und Besitzerin Daniela Oitzinger sämtliche Hoffnungen. Stellvertretend für viele hervorragende Ergebnisse seien hier Siege in Stilprüfungen der Klassen A und L mit Höchstwerten bis 8,2 Punkte oder ein 2. Platz in einer Standardspringprüfung der Klasse LM und eine Platzierung bei der CSI*** Amateurtour im Glock Horse Performance Center erwähnt.

Gina Ginelli brachte mit Dorano M die 2003 geborene Graciana. Sie war Bundeschampionatsteilnehmerin, Siegerin im Austrianer Cup und erfolgreich im Dressursport. Aus der Anpaarung mit dem Hengst Diamond sorgte Gina Ginelli mit den Vollschwestern Golden Lady und Georgina für die weitere Zuchtbasis im Stall von Hemma Prugger - Grischnig. Georgina ist Mutter der leistungsgeprüften Ginger HPG v. Lord Linclair III und der ebenfalls leistungsgeprüften Gabbana HPG v. Rhaposario. Golden Lady, selbst leistungsgeprüft und Teilnehmerin am Bundeschampionat, ist für die Surprice - Tochter Golden Princess HPG verantwortlich. Schon als Fohlen wusste diese Stute mit ungemein viel Ausdruck und Bewegungsqualität zu begeistern. Zur schwarzbraunen Schönheit herangewachsen, ging die 3jährige Golden Princess bei der Stutbuchaufnahme und der Reitpferdeprüfung 2014 als verdiente Reservesiegerin hervor. Damit durfte die junge Stute die Kärntner Farben beim AWÖ - Bundeschampionat 2014 vertreten.
Hemma Prugger-Grischnig beweist bei der Auswahl der Vatertiere ein „gutes Händchen“ - dabei stellt sie ganz einfache Ansprüche: der Hengst muss charaktervoll und rittig sein und ein „ehrliches, ruhiges Auge“ besitzen. Keine Kompromisse geht sie bei der Auswahl der Bereiter ein. Solide, korrekt mit viel Ruhe und Liebe muss die Ausbildung von statten gehen. Dass sich aus diesen „geschäftlichen“ Beziehungen letztendlich Freundschaften entwickeln können, ist wohl auch der offenen und ehrlichen Art Hemmas zuzuschreiben.
Hemma Prugger - Grischnig legt größten Wert auf gesunde, pferdegerechte Aufzuchtbedingungen. Sie verbringt viel Zeit mit ihren Pferden, immer unterstützt von ihrem Mann Gerhard und Sohn Lukas. Ein wenig Wehmut ist dabei, wenn notwendiger Weise das eine oder andere Pferd verkauft wird. Die Verbindung lässt Hemma jedoch nicht abreißen - immer wieder besucht sie ihre Schützlinge in regelmäßigen Abständen.

Mit Begeisterung und viel Fleiß hat Hemma Prugger-Grischnig es geschafft ihren Traum leben zu können. Dass dies keine Selbstverständlichkeit ist, dessen ist sie sich durchaus bewusst - daher ist sie ihrer Familie und allen Wegbegleitern für die große Unterstützung äußerst dankbar! Die Kärntner Züchterkollegen gratulieren Hemma Prugger - Grischnig sehr herzlich und hoffen auf weitere qualitätsvolle Pferde aus dem Liesertal.

Search

facebook gr rot

WARMBLUTZUCHTVEREIN
KÄRNTEN

Obmann: Bernd R. Moser
Tel.: +43 (0)664/211 33 58
Email:
obmann@pferdezucht-
kaernten.at


BANKVERBINDUNG
Die Kärntner Sparkasse
IBAN
AT65 2070 6045
0062 4038
BIC
KSPKAT2KXXX