Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Stutleistungsprüfung 2012

STLP 2012

Die weisse Fahne kann für die Zuchtstutenprüfung 2012 gehisst werden. Alle neun Stuten bestanden die Stationsprüfung am Dienstl Gut mit Bravour.

Ein hervorragendes Team aus Bereiterinnen, Kursleitern, Richtern und Fremdreitern hat wesentlich zum guten Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen. Nicht vergessen werden darf die ausgezeichnete Betreuung durch die Verantwortlichen am Dienstl Gut. Danke an alle Beteiligten!

Drei Wochen lang wurden die Stuten exzellent von Gina Frei, Janine Grafenauer und Martina Khom geritten und auf den Abschlusstag vorbereitet. Der Kursleiter Hermann Karnitschnig vergab gemeinsam mit Erich Köfler (Kursleiter Springen) die Wertnoten während der Prüfungszeit. Wichtige Gesichtspunkte sind dabei u.a. die Interieurwerte und die Entwicklung der Leistungsbereitschaft, die Qualität der Grundgangarten und die Anlagen im Freispringen. Am Prüfungstag wird die Tagesverfassung beurteilt. Diese Aufgabe übernahmen dankenswerter Weise Dr. MMag. Susanna Kleindienst-Passweg (Wien) und Karl-Heinz Albrecht (Hannover). Die beiden Fremdreiter Anja Luise Wessely-Trupp (NÖ) und Mag. Michael Walther testeten kompetent und mit viel Einfühlungsvermögen die Stuten auf ihre Rittigkeit.

Eine "Abordnung" der Kärntner JuPfler durfte den Richtern über die Schulter schauen. Die Jugendlichen waren vom Fachwissen, aber auch von der Herzlichkeit der beiden Richter tief beeindruckt und werden diesen Tag wohl nicht so schnell vergessen.

Insgesamt wurde ein hervorragendes Lot an 3- und 4jährigen Stuten vorgestellt. Wie Herr Albrecht bei der Siegerehrung betonte, ist die Prüfung von Stuten ein wesentlicher Teil der Zuchtarbeit, der nicht vernachlässigt werden darf. Die Siegerstute der 3jährigen La Luna v. Smashing Hit/Larome (Z.u.B.: Marlies Eisner) bestach durch einen dynamischen Bewegungsablauf, deutlicher Steigerung beim Freispringen und guten Rittigkeitswerten. Die elegante 4jährige Rappstute Davinia v. Lindenhof v. Samarant/Dream of Glory (Z.: Adam Meinhardt, B.: Angelika Meinhardt) holte sie den Sieg in ihrer Altersgruppe u.a. durch hohe Rittigkeit (ein Fremdreiter vergab die Höchstnote) und drei sehr gute Grundgangarten. Den Stutenbesitzern sei sehr herzlich gratuliert!

Ergebnisliste

Search

facebook gr rot

WARMBLUTZUCHTVEREIN
KÄRNTEN

Obmann: Bernd R. Moser
Tel.: +43 (0)664/211 33 58
Email:
obmann@pferdezucht-
kaernten.at


BANKVERBINDUNG
Die Kärntner Sparkasse
IBAN
AT65 2070 6045
0062 4038
BIC
KSPKAT2KXXX