Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

StPrSt. Aphrodite GSH - Sportpferd des Jahres 2016

Aphrodite GSH. Eine außergewöhnliche Stute der Extraklasse. Die 2006 geborene braune Stute von Danny Wilde/ Rohdiamant besticht nicht nur durch ihre Qualitäten im Dressursport. Auch in der Zucht lässt Aphrodite keinerlei Wünsche offen. Die Stute wurde von Richard Klinzer aus Klein St.Paul gezüchtet und ist im Gestüt Schloss Hallegg bei Familie Erdmann aufgewachsen. Schon früh zeigte sich, dass Aphrodite für die ganz große Bühne bestimmt ist. Kaum einer konnte ihr das Wasser reichen und sie eilte von Erfolg zu Erfolg. Die vielseitig talentierte Stute hat sich die Auszeichnung „Sportpferd des Jahres 2016“ mit all ihren Leistungen redlich verdient.

Mit viel Ausstrahlung, Eleganz und Ganggewalt konnte Aphrodite schon als Jungspund mit drei Jahren brillieren. Mit der Wertnote 8,90 konnte sie die Reitpferdeprüfung mit Abstand für sich entscheiden. Aphrodite überzeugte jedoch nicht nur unter dem Sattel sondern auch an der Hand und ging auch bei der Stutbuchaufnahme als Siegerin hervor. Beim Bundeschampionat fuhr sie mit dem Titel der Vizechampionesse der dreijährigen Reitpferde und mit dem 4. Platz bei der Jungstutenschau nach Hause. 2010 wurde die als Reservesiegerin bei den vierjährigen Reitpferden ausgezeichnet und qualifizierte sich erneut für das Bundeschampionat. In diesem Jahr eritt sie sich den 8. Platz und erreichte bei der Bundesjungstutenschau den sehr guten 4. Platz.
Am Gestüt Schloss Hallegg wurde die Stute weiter ausgebildet und gefördert. In Jasmin Jaklic hat sie ihr Gegenstück gefunden und zeigte ihre Begeisterung uneingeschränkt. Ihre Dankbarkeit äußerte sich durch zahlreiche Siege und Platzierungen in Dressurpferdeprüfungen. 2012 wurde Aphrodite mit dem gestütseigenem Hengst Revanche de Rubin belegt. Am 4.4. 2013 erblickte „Regentin GSH“ das Licht der Welt. Ganz die Mama überzeugt das braune Stutfohlen schon früh die Richter und wurde mit der Wertnote von 8,33 bei der Fohlenschau ausgezeichnet. Aphrodite bewies ihr Talent sowohl im Sport als auch in der Zucht und hatte sich eine kurze Pause verdient. 2015 war die Stute wieder mit vollem Eifer im Turniersport dabei und erritt mit ihrer Herzensdame Jasmin zahlreiche Siege in der Klasse M. Zum größten Sporterfolg wurde der 4. Platz in der kleinen Tour bei den Staatsmeisterschaften am Reiterhof Stückler. Auch in der Zucht konnte die Stute punkten und erhielt die Auszeichnung „Staatsprämienstute“. 2016 war Aphrodite bis Grand Prix ausgebildet und glänzte auch bei Turnieren in der schweren Klasse. In ihrer ersten Inter I. platzierte sich die Stute gleich mit ausgezeichneten 66,535%. Wir können nur sagen „weiter so!“ und „Ehre, wem Ehre gebührt!“
Dieser Ausnahmestute steht noch eine glorreiche Zukunft bevor und wir wünschen Aphrodite und ihrer Reiterin noch jede Menge erfreuliche Ergebnisse. Mit der Auszeichnung zum Sportpferd des Jahres zeigen die Züchterkollegen Anerkennung und Hochachtung vor den besonderen Leistungen von Aphrodite GSH. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Gesundheit und Freude!

Search

facebook gr rot

WARMBLUTZUCHTVEREIN
KÄRNTEN

Obmann: Bernd R. Moser
Tel.: +43 (0)664/211 33 58
Email:
obmann@pferdezucht-
kaernten.at


BANKVERBINDUNG
Die Kärntner Sparkasse
IBAN
AT65 2070 6045
0062 4038
BIC
KSPKAT2KXXX